• /// x-108.com in a new style
    /// After more than 4 years it was time to update the forum to the latest version. We also decided on a new design...

Software CHIRP - Handfunkgeräte programmieren (1 Viewer)

admin

Administrator
Teammitglied
X-108 Member
SITE-ADMIN
SITE-MOD
Registriert
30 November 2014
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
16
Punkte
1.017
Ort
Stuttgart
Country
de
Website
do7psl.de
Verified User
YES
Rufzeichen/Call
noCall
Wer ein neues Handfunkgerät hat und sich die Frequenzen der Relais und Ortsrunden als Kanäle einspeichern will, der muss je nach Menüstruktur etwas Zeit einplanen und vor allem Geduld dafür haben. Viel leichter ist es dagegen mit einem Datenkabel am PC. Datenkabel sind inzwischen recht preiswert erhältlich und in Kombination mit der richtigen Software, wird das programmieren von Handfunkgeräten zum Kinderspiel. Die Hersteller bieten zu ihren Geräten meist Software mit an. Je nach Hersteller ist diese Software dann kostenfrei oder kostenpflichtig. Manchmal liegt sie dem Gerät auch schon im Lieferumfang bei. Eine Alternative zur Software der Gerätehersteller ist das kostenfrei erhältliche Programm CHIRP.

CHIRP ist ein in Python geschriebenes Programm mit dem sich Handfunkgeräte programmieren lassen. Die Liste der unterstützten Geräte ist lang und umfasst Geräte von vielen Herstellern. Mit dabei sind natürlich die aktuellen Modelle von Icom, Yaesu, Kenwood und Alinco. Auch die teilweise sehr günstigen Geräte von Baofeng, Puxing und Wouxon lassen sich mit CHIRP programmieren.

läuft unter Windows, Linux und Macintosh und kann auf der Projektseite kostenlos heruntergeladen werden.

chirp.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Oben
AdBlock Detected

We get it, advertisements are annoying!

Sure, ad-blocking software does a great job at blocking ads, but it also blocks useful features of our website. For the best site experience please disable your AdBlocker.

I've Disabled AdBlock    No Thanks